enia flooring international ag

enia ist spezialisiert auf die Entwicklung, das Marketing und den Vertrieb von hochwertigen, nachhaltig produzierten Bodenbelägen aus geprüfter Qualitätsproduktion. Das Unternehmen mit Sitz in der Schweiz positioniert sich am Bodenbelagsmarkt im Premium-Segment und bietet unter der Traditionsmarke enia ein stark erweitertes Portfolio.

SCHWERPUNKTE:

Designbeläge

Parkett

KONTAKT:

Bachtelstraße 45
8808 Pfäffikon
Schweiz
T: +41 (0) 55 4103089
F: +41 (0) 55 4105860

Fachartikel

Größe zeigen mit Enia(Seite 27 in Ausgabe in Augabe 3/2019 )
Neue LVT-Kollektion nach Maß von Enia(Seite 70 in Ausgabe 1/2019 )
Enia: »Tour de Suisse«(Seite 20-21 in Ausgabe 9/2017 )
Enia Flooring: Doppelt hält besser(Seite 39 in Ausgabe 8/2017 )
Filmreife LVT-Böden von Enia(Seite 51 in Ausgabe 6-7/2017 )
Enia: Präsenzoffensive mit Verkaufstool(Seite 27-28 in Ausgabe 9/2016 )
Wohlfühl-Ambiente dank Enia(Seite 73 in Ausgabe 5/2016 )
Enia flooring: »Nantes & Nimes«(Seite 29 in Ausgabe 3/2016 )
Ingo Seemayer Geschäftsführer Enia Flooring(Seite 106 in Ausgabe 5/2015 )
Enia Flooring: Korkböden im Langdielenformat(Seite 39 in Ausgabe 11/2014 )
Enia Flooring: Road-Show durch die Schweiz(Seite 62 in Ausgabe 10/2014 )
Enia Flooring: Nun auch Parkett im Programm(Seite 30 in Ausgabe 8/2014 )
Enia: »Ganz klar als Premium-Anbieter!«(Seite 34-35 in Ausgabe 10/2013 )
»Cannes«-Designbeläge von Enia Flooring(Seite 66 in Ausgabe 10/2013 )

Tickermeldungen

Enia Flooring: Ulrich Jäger neuer Gebietsverkaufsleiter für NRW

06.09.2019

Ab 1. Oktober 2019 wird Ulrich Jäger als Gebietsverkaufsleiter den Markt in Nordrhein-Westfalen betreuen und ist damit der vierte Mann im Team. Mit Jäger stößt ein ausgewiesener Bodenbelagsprofi zu der Außendienstmannschaft rund um Vertriebsleiter Michael Lenz.
Seit 1986 ist der gelernte Einzelhandelskaufmann und studierte Handelsfachwirt in der Bodenbelagsbranche unterwegs. Zuletzt war Jäger über 10 Jahre für einen der führenden Bodenbelagshersteller im Außendienst tätig. Er kennt somit nicht nur sein Verkaufsgebiet in- und auswendig, sondern auch einen Großteil der bestehenden Enia-Kunden.

Enia Flooring: Verstärkung für den Außendienst in der Westschweiz

07.06.2019

Um künftig noch näher am Kunden zu sein und das Geschäft auch in der Romandie voranzutreiben, verstärkt seit Juni 2019 Luca Freiburghaus den Außendienst von Enia Flooring. Freiburghaus war nach seiner Grundausbildung zum Detailhandelsfachmann viele Jahre im Verkauf tätig und kennt die besonderen Ansprüche der Kunden in der Westschweiz. Nach intensiver Einarbeitungszeit in der Enia- Zentrale ist er nunmehr seit Juni in seinem Verkaufsgebiet unterwegs. Ziel ist es, die lokalen partnerschaftlichen Kundenbeziehungen weiter zu intensivieren und durch die Fokussierung auf etablierte Bodenbelagsgeschäfte die Präsenz von Enia Flooring voranzutreiben. - © Enia Flooring

« zurück