Amtico International GmbH

Amtico ist ein designorientierter LVT-Spezialist. Ursprünglich bedeutete der Name Amtico die Abkürzung von „American Tile Company“ und war eine Gründung der American Biltrite Inc. in Massachusetts. Die englische Produktionsstätte in Coventry wurde 1964 als Joint-Venture ins Leben gerufen. Seit 1991 gibt es in Neuss die Niederlassung Amtico International GmbH. Von hier aus werden die deutsch-sprachigen Märkte bearbeitet. Seit dem Jahr 2012 gehört Amtico zum ameriaknischen Bodenbelagshersteller Mannington Mill, Inc.

SCHWERPUNKTE:

LVT-Beläge

Teppichfliesen

Sauberlauf

KONTAKT:

Im Taubental 11
41468 Neuss
T: +49 (0) 2131 35916-0

Fachartikel

Amtico: Neue Hölzer im Rampenlicht(Seite 36-37 in Ausgabe 3/2022 )
Amtico: Auf den Leib geschneidert(Seite 46 in Ausgabe 11/2021 )
Amtico: Sanierung bei laufendem Betrieb(Seite 54 in Ausgabe 10/2021 )
Akustisch wirksame Böden von Amtico(Seite 67 in Ausgabe 7-8/2021 )
Amtico: Wohnliche Atmosphäre im Haus am Talbach(Seite 66-67 in Ausgabe 5-6/2021 )
Amtico: Hochmodern, clean und minimalistisch(Seite 44 in Ausgabe 11-12/2020 )
Amtico: Messeauftritt »BAU 2021« abgesagt(Seite 10-11 in Ausgabe 9-10/2020 )
Amtico: Raumvisualiser aktualisiert(Seite 38 in Ausgabe 7-8/2020 )
2020 wird ein wichtiges Jahr für Amtico(Seite 45-47 in Ausgabe 4/2020 )
Amtico: LVT und Carpet(Seite 68 in Ausgabe 2/2020 )
Amtico: Ein Statement für die Umwelt setzen(Seite 51 in Ausgabe 6-7/2019 )
Gasthof auf gutem (Amtico-)Boden(Seite 39 in Ausgabe 5/2019 )
Amtico: Integriertes Design(Seite 38 in Ausgabe 4/2019 )
Amtico: An erster Stelle(Seite 31 in Ausgabe 3/2019 )
Amtico: Bau-Messebericht 2019(Seite 115 in Ausgabe 2/2019 )
Amtico: »Keine Langeweile!«(Seite 48-49 in Ausgabe 1/2019 )
Messebericht Amtico – Orgatec 2018(Seite 39 in Ausgabe 12/2018 )
Amtico erweitert seine »Carpet Collection«(Seite 76 in Ausgabe 10/2018 )
Amtico-Boden featuring Bruno-Banani-Mode(Seite 52 in Ausgabe 9/2018 )
Amtico: LVTs in ihrer schönsten »Form«(Seite 86 in Ausgabe 6-7/2018 )
Amtico: Boden bis über beide Ohren(Seite 34-35 in Ausgabe 1/2018 )
Amtico-Boden erobert Herzen(Seite 47 in Ausgabe 12/2017 )
Amtico - Für einen guten ­Heilungsverlauf(Seite 71 in Ausgabe 11/2017 )
Amtico: Dekoratives Quartett für LVT-Beläge(Seite 46-47 in Ausgabe 11/2017 )
Amtico: Der »Spacia«-Relaunch(Seite 58 in Ausgabe 10/2017 )
Akustikunterlage für Amtico-LVT-Beläge(Seite 50 in Ausgabe 9/2017 )
Amtico-LVTs vereinen Ästhetik und Hygiene(Seite 38 in Ausgabe 4/2017 )
Amtico: Am Puls der Zeit(Seite 66 in Ausgabe 3/2017 )
Amtico: Frischekur(Seite 36 in Ausgabe 3/2017 )
Amtico: Für den feinen ­Geschmack(Seite 138 in Ausgabe in Ausgabe 2/2017 )
Amtico bietet ab sofort auch Teppichfliesen an(Seite 42-43 in Ausgabe 10/2016 )
Amtico: Verführerische Shopping-Atmosphäre(Seite 89 in Ausgabe 6-7/2016 )
Bock auf Boden! »Signature« von ­Amtico(Seite 33-35 in Ausgabe 6-7/2016 )
Amtico: Neue Looks für Loose-Lay-Kollektion(Seite 71 in Ausgabe 11/2015 )
»Amtico First« neu definiert(Seite 115 in Ausgabe 2/2015 )
50 Jahre Amtico(Seite 62-64 in Ausgabe 12/2014 )
Amtico: Designbeläge für die VIPs(Seite 76 in Ausgabe 8/2014 )
Amtico: Sauberlauffliesen in drei Designs(Seite 60 in Ausgabe 6-7/2014 )
Amtico: Seniorenzentrum ausgestattet(Seite 60 in Ausgabe 5/2014 )
Amtico: Alles unter einem Markendach(Seite 120-121 in Ausgabe 8/2013 )

Tickermeldungen

Oliver Kluge verlässt Amtico

01.12.2021

Oliver Kluge, seit 2002 European Sales und Marketing Director und Mitglied des Vorstands bei Amtico, verlässt das Unternehmen nach 30 Jahren zum Ende des Jahres. 
Kluge war maßgeblich am Wachstum und Erfolg von Amtico International in verschiedenen Positionen beteiligt. Jonathan Duck, CEO von Amtico sagt: »Oliver war eine Schlüsselfigur im Team und spielte eine entscheidende Rolle in der Entwicklung von Amtico. Ich möchte ihm persönlich für seinen Einsatz, seine Leistung und seine Professionalität über all die Jahre danken und wünsche ihm viel Erfolg für die Zukunft.«
Phil Southall, aktueller UK Sales Director, wird die Position des Amtico Sales Directors übernehmen und damit verantwortlich für die Märkte in Europa und UK sein. - © Amtico

Amtico: Messeteilnahme an »BAU 2021« abgesagt

17.07.2020

Wie Amtico-Geschäftsführer Oliver Kluge mitteilt, wird auch Amtico im kommenden Jahr nicht auf der »BAU 2021« vertreten sein.
»Bereits seit vielen Jahren sind wir als Aussteller auf der ›BAU‹ in München gerne mit dabei. Der Dialog mit Kunden, Partnern und Interessenten auf der Messe hat für uns immer eine große Rolle gespielt, umso bedauerlicher ist es, dass wir unsere Teilnahme an der ›BAU 2021‹ absagen müssen. Wir folgen hierbei aktuellen Konzernvorgaben unserer Muttergesellschaft in den USA und hoffen auf Ihr Verständnis. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Partner, Kunden und Interessenten steht für uns an erster Stelle und diese gilt es unbedingt zu wahren. Aufgrund der unsicheren Entwicklung der Covid-19-Pandemie ist die Absage der Teilnahme an der Messe aus unserer Sicht daher der einzig vertretbare Schritt«, erklärt Kluge.
In 2023 wird Amtico wieder als Aussteller auf der »BAU« in München vertreten sein.

« zurück