NMC Deutschland GmbH

NMC ist eine international tätige und führende Unternehmensgruppe in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung synthetischer Schaumstoffe. Im Geschäftsbereich Dekoration bietet das Unternehmen Deko-Produkte für das Interieur.

SCHWERPUNKTE:

Zierleisten, Wandleisten, Sockelleisten

3D-Wandpaneele

Rosetten, Lichtlösungen

Funktionale Leisten

Pilaster

Fassadengestaltung

Fensterbankprofile

Säulen, Kleber, Zubehör

KONTAKT:

Weiherhausstraße 8 b
64646 Heppenheim
T: +49 (0) 6252 967-0
F: +49 (0) 6252 967-444

Fachartikel

NMC: Individuelle Gestaltung(Seite 58-59 in Ausgabe 11/2018 )
NMC: Fassadenprofile werten Gebäude auf(Seite 93 in Ausgabe 4/2018 )
NMC: Stilvoller Wandübergang(Seite 94 in Ausgabe 9/2017 )
NMC - Eyecatcher, den man nicht in jedem Objekt findet(Seite 108-110 in Ausgabe 6-7/2017 )
NMC: Konsequente ­Kundenansprache(Seite 108-109 in Ausgabe 1/2017 )
NMC: Innenraumgestaltung mit Zierprofilen(Seite 60 in Ausgabe 11/2016 )
NMC: Trendstarke Wandgestaltung(Seite 113 in Ausgabe 9/2016 )
NMC: Es werde Licht!(Seite 118 in Ausgabe 6-7/2016 )
NMC: »Arstyl«-Serie um »Tiles« ergänzt(Seite 106 in Ausgabe 5/2016 )
NMC: Neues 3D-Design für die Wand(Seite 56 in Ausgabe 3/2016 )
NMC: Trendstarke ­Wandgestaltung für alle Räume(Seite 110-111 in Ausgabe 8/2015 )
NMC - Kopf hoch: Schöne Aussichten!(Seite 130 in Ausgabe 6-7/2015 )
NMC: Die neue Dimension der Wandgestaltung(Seite 42-44 in Ausgabe 3/2015 )
NMC: Fassadenprofile ­werten Gebäude auf(Seite 94-95 in Ausgabe 4/2013 )

Tickermeldungen

NMC: Olivier Boutilliat übernimmt Verkaufsgebiet West

11.02.2019

Nach 34 erfolgreichen Jahren als Verkaufsrepräsentant Architektur & Design der NMC Deutschland GmbH wird Paul Sillmann Ende Februar 2019 in den Ruhestand gehen. Fortan wird das Vertriebsgebiet West von Olivier Boutilliat betreut. Zuletzt war der gebürtige Franzose acht Jahre bei der Firma Texdecor sowohl im Außendienst als auch als Key-Account-Manager tätig. Dank seiner Branchenkenntnis sowie beruflichen Erfahrungen bringt er die besten Voraussetzungen für diese Position mit. - ©  NMC

NMC: Verena Pluschke ist Key-Acount-Managerin

17.09.2018

Die NMC Deutschland GmbH wird ab sofort mehr Fokus auf das Objektgeschäft legen und sich dort professionell aufstellen. Verena Pluschke hat zum 1. September 2018 die neu geschaffene Position als Key-Account-Managerin im Bereich Objekt- und Projektmanagement übernommen. Ihre Aufgabenschwerpunkte umfassen die Akquise und Betreuung von Architekten, Planern und Objektkunden. In dieser Funktion koordiniert sie sämtliche Schritte von der Planung bis hin zur kompletten Projektabwicklung. Die gelernte Industriekauffrau trat 2011 als Mitarbeiterin im Innendienst in das Unternehmen ein und hat die letzten drei Jahre erfolgreich im Außendienst das Vertriebsgebiet Süd-West betreut. Sie verfügt damit über die besten Voraussetzungen für eine vielversprechende Ausübung der neuen Verantwortung. - © NMC Deutschland

« zurück