Brillux: Balkonbeschichtungen

Brillux: Balkonbeschichtungen

Schnell, praxistauglich und normgerecht

Die DIN-Norm 18531 (Abdichtung von Dächern, Balkonen, Loggien und Laubengängen) gibt vor, dass Beschichtungsstoffe, die zur Balkonabdichtung eingesetzt werden, eine europäisch technische Bewertung (ETA) benötigen und damit gemäß ETAG 005 geprüft sein müssen. Zudem gewinnt der Balkon immer mehr an gestalterischer Bedeutung und spielt damit zunehmend eine Rolle bei den Aufgaben der Planer und Bauherren. Anlass genug, um Ihr Wissen über unterschiedliche Balkonbodenbeschichtungen, die ETAGKonformität und Produktneuheiten sowie Systemaufbauten zu erweitern.

Details

Zielgruppe: Inhaber/-innen, Meister/-innen, Vorarbeiter/-innen, Gesellen/Gesellinnen
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Referenten: Daniel Leurink, Markus Lindenbaum, Steffen Schulte, Stefan Wrobel
Dauer: 1 Tag (09:00–16:00 Uhr)
Seminargebühr: 190,00 Euro pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Inhalte

Balkone, Loggien und Laubengänge

  • Untergründe und Untergrundprüfung
  • Anforderungen an Beschichtungen bzw. Schutzsysteme

Flüssige (Balkon-)Abdichtung

  • Abdichtung gemäß DIN 18531, Teil 5
  • Was bedeutet ETAG 005 – waterproof?

Die Systemaufbauten

  • Grundierungen und Verlaufspachtelung
  • Abdichtungsschicht
  • Schlussbeschichtungen

Dekorative Nutzschichten

  • 1K- und 2K-PU-Beschichtungen
  • Spektrum an Beschichtungsfarbtönen
  • farbige Kristallquarze oder Dekochips
  • rutschgehemmte Oberflächen

Praxisverarbeitung

  • Systemaufbauten ausführen
  • Werkzeuge und Ergänzungsprodukte kennenlernen
  • zum guten Schluss: Tipps und Hinweise

Termin

Termin:
22.11.2022

Anmeldeschluss
14 Tage vor Seminarbeginn

Veranstaltungsort:
Brillux
Wagenfeldstraße 9
30519 Hannover/Döhren

Anmeldung

Seminarort