Branchen-News

Von links: Hauptgeschäftsführer Norbert Schröter, Marieke Thomé und Martin Glöckner. - © Deutsche Bauchemie
17.02.2020 | Verband

Deutsche Bauchemie: Glöckner neuer Geschäftsführer

Im Team der Geschäftsstelle der Deutschen Bauchemie in Frankfurt gibt es zwei personelle Veränderungen. Martin Glöckner wurde mit Wirkung vom 1. Januar 2020 zum Geschäftsführer ernannt und Marieke Thomé hat die neu geschaffene Position der Referentin für Digitalisierung übernommen.
Glöckner arbeitet bereits seit 1995 für die Deutsche Bauchemie. Der Diplom-Ingenieur Technische Chemie ist zuständig für die Themenfelder Normung, Umsetzung der REACH-Regulierungen, der Bauproduktenverordnung sowie Nachhaltigkeit und Environmental Product Declarations. Er arbeitet in zahlreichen nationalen und europäischen Ausschüssen und Gremien mit und vertritt dort die Interessen der Mitgliedsunternehmen der Deutschen Bauchemie.
Thomé hat ihre Masterarbeit bereits in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bauchemie erstellt und übernahm im Anschluss die neue Position als Referentin für Digitalisierung. In dieser Funktion ist sie auch zuständig für den Bereich Building Information Modeling (BIM), einem der Schwerpunktthemen des Industrieverbandes in 2020.

Fachartikel

Deutsche Bauchemie: Verfuger-Workshop(Seite 132 in Ausgabe 2/2019 )
Deutsche Bauchemie: Dritte Fachtagung(Seite 25 in Ausgabe 9/2018 )
Deutsche Bauchemie: 2. Symposium ­Baudichtstoffe(Seite 78-79 in Ausgabe 10/2014 )

Deutsche Bauchemie e.V.

Mainzer Landstraße 55
60329 Frankfurt am Main
T: +49 (0) 69 2556-1318
F: +49 (0) 69 2556-1319