Branchen-News

07.10.2020 | Fachhandel / Kooperationen

HolzLand: Lieferantenvertrag mit Parador gekündigt

Wie die HolzLand-Kooperation mitteilt, wurde aufgrund eines mehrheitlichen Votums der Mitglieder, der Lieferantenvertrag mit Parador gekündigt. Anlass ist der im Sommer gelaunchte »Online Brand Store« von Parador, der bei den HolzLand-Mitgliedern zu Irritationen geführt hat.
In dem Store können Endverbraucher einen Artikel erwerben, und derjenige Parador-Händler, der zum Kunden geografisch am nächsten liegt, ermittelt und zugeordnet wird dies über eine Geo-Lokalisierung, bekommt eine Beteiligung an dessen Nettoumsatz.
Eine daraufhin von HolzLand initiierte Umfrage bei den Mitgliedern, wie die Folgen der Online-Initiative von Parador für eine weitere Zusammenarbeit eingeschätzt werde ergab, dass die Mehrheit der HolzLand-Mitglieder es nicht für wirtschaftlich sinnvoll erachtet, den bestehenden Lieferantenvertrag mit Parador weiterzuführen.

Fachartikel

HolzLand: Erneutes Umsatzplus bei HolzLand(Seite 20 in Ausgabe 9-10/2020 )
HolzLand: Update für die Expo(Seite 7 in Ausgabe 2/2020 )
HolzLand: Erneutes Umsatzplus bei HolzLand(Seite 11 in Ausgabe 8/2019 )
HolzLand: Eigenmarke mit deutlichem Plus(Seite 20 in Ausgabe 6-7/2019 )
HolzLand: Erfreulicher Jahresstart(Seite 16 in Ausgabe 5/2019 )
HolzLand: Jahresumsatz 2018 gesteigert(Seite 9 in Ausgabe 3/2019 )
HolzLand: Neues Signet schafft Zusammenhalt(Seite 20 in Ausgabe 9/2018 )
HolzLand: Neue Website ist online(Seite 7 in Ausgabe 9/2018 )
HolzLand: Rasante Veranstaltung(Seite 17-19 in Ausgabe 8/2018 )
HolzLand: Expo diesmal auf dem Nürburgring(Seite 14-15 in Ausgabe 5/2018 )
HolzLand zeigt Flagge für den Holzhandel(Seite 36-38 in Ausgabe 8/2015 )
HolzLand & MDH: Gemeinsame »Expo« in Hannover(Seite 22-23 in Ausgabe 6-7/2014 )
Holzboden von seiner schönsten Seite(Seite 61 in Ausgabe 12/2013 )
Gar nicht so klein, der Wicht!(Seite 52-53 in Ausgabe 12/2013 )

HolzLand GmbH

Deutsche Straße 5
44339 Dortmund
T: +49 (0) 231 534640-0
F: +49 (0) 231 534640-99