ZVR | Zentralverband Raum und Ausstattung

Der Zentralverband Raum und Ausstattung (ZVR) vertritt als Bundesverband die ideellen, fachlichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen seiner Mitgliedsbetriebe in ganz Deutschland. Hierzu pflegt er enge Kontakte zu seinen Mitgliedern und steht im Austausch mit anderen Verbänden.
Der ZVR ist der kompetente Ansprechpartner der Branche und die organisierte Interessenvertretung des Raumausstatter- und des Sattler- und Feintäschner-Handwerks sowie des Bodenlegergewerbes in Deutschland. Seine Mitgliedsbetriebe unterstützt der ZVR mit einer Fülle von direkten Service- und Dienstleistungen, die jedes einzelne Mitglied exklusiv in Anspruch nehmen kann. Hier einige Beispiele: Juristische Unterstützung im Arbeits- und Vertragsrecht, Nutzung der Dienstleistungen der Informationsstelle für Unternehmensführung, eine Vielzahl von branchenspezifischen Formularen, Merkblättern und Vertragsmustern, Informationen zu Ausbildungsfragen und Weiterbildungsmöglichkeiten, Unterstützung bei der Ausbildung vor Ort, regelmäßige Unternehmensinformation über den Newsletter, unabhängiger Versicherungsservice mit günstigen Konditionen und kostenfreier Beratung.

SCHWERPUNKTE:

KONTAKT:

Luxemburger Str. 107
50939 Köln
T: +49 (0) 221 995353-0
F: +49 (0) 221 995353-16

Tickermeldungen

ZVR: neuer Vorstand gewählt

05.11.2019

Ende Oktober wurde auf der Mitgliederversammlung des Zentralverbands Raum und Ausstattung (ZVR) neben dem Vorstand auch die Mitglieder der Auschüsse für Berufsbildung, Öffentlichkeitsarbeit, Tarif und des Fachhausschusses Bodenleger gewählt.
Harald Gerjets (Präsident) und Helmut Schmidt (Vizepräsident) wurden mit großer Mehrheit wiedergewählt. Neuer zweiter Vizepräsident ist Peter-Hermann Todt, der einstimmig gewählt wurde.
"Der Vorstand des ZVR freut sich auf eine weitere und spannende Amtszeit, in der es nun die Rückführung des Berufs Raumausstatter in die Anlage A der HWO umzusetzen gilt", teilt der Verband mit.

« zurück