PCI Augsburg GmbH | Thomsit

Die auf Fußbodentechnik spezialisierte Marke bietet seit 70 Jahren Premium-Produkte, Services und ganzheitliche Lösungen für den Bodenleger an. Seit 2017 ist Thomsit Teil der PCI Augsburg GmbH.

SCHWERPUNKTE:

Grundierungen

Spachtelmassen

Klebstoffe

KONTAKT:

Piccardstraße 11
86159 Augsburg
T: +49 (0) 821 5901-0
F: +49 (0) 821 5901-372

Fachartikel

Thomsit: Neue Böden bei laufendem Betrieb(Seite 70-71 in Ausgabe 9/2019 )
PCI investiert in Steine, Marken und Menschen(Seite 67-69 in Ausgabe 9/2019 )
PCI/Thomsit: Seminar zur VOB/B(Seite 66 in Ausgabe 8/2019 )
Thomsit: Design bis ins Bad(Seite 92 in Ausgabe 5/2019 )
Thomsit: Launch der neuen Website(Seite 50 in Ausgabe 5/2019 )
Thomsit: Hart im Nehmen(Seite 53 in Ausgabe 4/2019 )
Thomsit: Das Markenprofil wird geschärft(Seite 133 in Ausgabe 2/2019 )
(System-)Lösungen für alle Fälle von Thomsit(Seite 131 in Ausgabe 6-7/2018 )
Mit Thomsit an »Bord«(Seite 129 in Ausgabe 6-7/2018 )
Thomsit & Designbelag: einfach, sicher, optimal(Seite 78-80 in Ausgabe 6-7/2018 )
Ableitfähige Böden und deren Verlegung(Seite 62-65 in Ausgabe 4/2018 )
Thomsit: Schulung mit Klein GmbH (Seite 10 in Ausgabe 1/2018 )
Thomsit bringt vier neue Produkte auf den Markt(Seite 94-95 in Ausgabe 11/2017 )
Thomsit zurück zu alter Stärke(Seite 90-91 in Ausgabe 8/2017 )
Thomsit - Auf eine gute Basis kommt es an(Seite 56-57 in Ausgabe 5/2017 )
Thomsit: Rückgrat der Fußbodentechnik(Seite 62 in Ausgabe 10/2015 )
Thomsit: Ein Trio für alle Fälle(Seite 84-85 in Ausgabe 9/2015 )
Ines Armbruster Brand-Managerin von Thomsit(Seite 122 in Ausgabe 8/2015 )
Wenn es schnell gehen soll: Belag auf Belag(Seite 90-93 in Ausgabe 6-7/2015 )
VollflächigeVerklebung, eingebaute Sicherheit!(Seite 48-49 in Ausgabe 4/2015 )
Thomsit: Renoviersysteme für den Maler(Seite 64-65 in Ausgabe 3/2015 )
Thomsit: Partner-Website für Handwerker(Seite 8 in Ausgabe 3/2015 )
Den Boden gut machen(Seite 68-72 in Ausgabe 12/2014 )
Thomsit: Entscheider und Bodenprofis zu Gast(Seite 49 in Ausgabe 12/2014 )
Thomsit: Kein Vertun mit Rollfixierung(Seite 83 in Ausgabe 10/2014 )
Thomsit: Auf festem Untergrund(Seite 117 in Ausgabe 9/2014 )
Wann ist welcher Klebstoff die richtige Wahl? (Teil 1)(Seite 102-103 in Ausgabe 6-7/2014 )
Thomsit: Gut aufgestellt in Personal und Produkt(Seite 92-93 in Ausgabe 6-7/2014 )
Thomsit-Objektberater: Zusatzmodul Parkett(Seite 47 in Ausgabe 4/2014 )
Thomsit: Boden-Verlegung wie im Zeitraffer(Seite 54 in Ausgabe 3/2014 )
Aber bitte mit Sahne!(Seite 46-47 in Ausgabe 1/2014 )
Flüssige Multitalente, Teil 2(Seite 82-84 in Ausgabe 11/2013 )
Der Schallentstehung entgegenwirken(Seite 70 in Ausgabe 11/2013 )
Bitte keine Prognosen zum Schallschutz wagen!(Seite 58 in Ausgabe 11/2013 )
Flüssige Multitalente, Teil 1(Seite 82-83 in Ausgabe 10/2013 )
Thomsit: Hochwertiges Komplett-Sortiment(Seite 78 in Ausgabe 10/2013 )
Kautschuk an der Kita-Wand(Seite 86-87 in Ausgabe 9/2013 )
Thomsit: »Flextec« ist die Botschaft!(Seite 128-129 in Ausgabe 8/2013 )
Thomsit: Praxistipps vom Profi(Seite 64 in Ausgabe 5/2013 )
Thomsit: Rakeln eine (zweite) Chance geben(Seite 64-66 in Ausgabe 4/2013 )

Tickermeldungen

Thomsit: Neuzugänge im Aussendienst

04.09.2019

Mit einer weiteren Verstärkung der Vertriebsmannschaft baut Thomsit seine regionale Präsenz und Kundennähe aus.
Seit April 2019 verstärkt Lutz Schickedanz, 58, den Vertrieb der zur PCI Augsburg gehörenden Marke Thomsit in der Rhein-Main-Region. Lutz Schickedanz war bereits viele Jahre in dieser Region im Vertrieb für die Marke PCI im Bereich Fußbodentechnik zuständig.
Auch Roland Müller, 49, ist neu im Vertrieb von Thomsit. Seit Mai 2019 ist der gelernte Raumausstatter-Meister als Bezirksleiter im Großraum Köln tätig. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Vertrieb bauchemischer Produkte und bringt daher die idealen Voraussetzungen für die fachtechnische Beratung und Betreuung der Kunden in dieser Region mit.
Ebenfalls seit Mai 2019 ist Rainer Mees, 43, bei Thomsit an Bord. Der gelernte Tischler ist als Fachberater für die technische Kundenbetreuung außerhalb von Deutschland mit Schwerpunkt Benelux zuständig. Er berichtet dabei an Hartmut Urbath, Leiter Technical Sales Management Europe. Vor seinem Wechsel zu Thomsit war Rainer Mees viele Jahre in der Anwendungstechnik bei verschiedenen Bodenbelagsherstellern tätig und bringt viel Know-how und Erfahrung aus der Branche mit.

PCI-Gruppe: Weitere Investitionen in Augsburg und Hamm

21.07.2019

Nach fertiggestellten Investitionen im Jahr 2018, in Lieferzentren und Produktionsanlagen in Hamm und Wittenberg, ist nun auch am Hauptsitz in Augsburg der Ausbau eines neuen Lieferzentrums geplant. Auf rund 2300 m² Fläche mit 1200 neuen Lagerplätzen und vier weiteren LKW-Laderampen wird die bereits bestehende Logistikinfrastruktur über automatische Palettenförderanlagen angebunden. Die in diesem Herbst beginnenden Bauarbeiten sollen ca. ein Jahr dauern, so dass mit der Fertigstellung und Inbetriebnahme im Herbst 2020 gerechnet werden kann.
Investiert wird auch nochmals am Standort Hamm. Geplant ist eine Verdopplung der Abfüllkapazitäten für Pulverstoffe im Eimer. Die neue Anlage füllt, verschließt und palettiert automatisch bis zu 500 Eimer pro Stunde.
Offiziell eröffnet und vorgestellt wurde auch die auf 260 m² neue „Markenerlebniswelt“, die den bisherigen Showroom ablöst. Besucher begeben sich hier auf eine Reise durch die Markenwelt von "PCI" und "Thomsit" und können verschieden Lebensräume visuell, audiovisuell und haptisch erleben.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie dann in der September-Ausgabe von OBJEKT.

Thomsit: Völkl und Schweizer verstärken den Vertrieb

14.06.2019

Bereits seit Ende 2018 ist Bernhard Völkl (52) als Key-Account-Manager Thomsit für die Region Bayern zuständig. Der gelernte Parkettleger-Meister und Bautechniker ist seit mehr als 25 Jahren in der Branche tätig – sowohl auf Seiten des Handwerks, im Großhandel und zuletzt im Vertrieb bei einem Hersteller bautechnischer Produkte. Bernhard Völkl kümmert sich im Team von Thomsit-Verkaufsleiter Andreas Baltronat schwerpunktmäßig um die Betreuung und Akquise von Großkunden und Objekten.

Seit Januar 2019 verstärkt auch Stefan Schweizer (50) den Vertrieb der zur PCI Augsburg GmbH gehörenden Marke Thomsit in Baden-Württemberg. Stefan Schweizer ist durch seine langjährige Tätigkeit bei der PCI im Vertrieb Fußbodentechnik und zuletzt im Bereich Bautechnik ein bekanntes Gesicht in der Branche. Der gelernte Raumausstatter-Meister wechselt innerhalb des Unternehmens als zuständiger Bezirksleiter für die Region Bodensee und Schwarzwald von PCI zu Thomsit. - ©  PCI/Thomsit

« zurück